logo 2a
SwitzerlandExpress
 
Ein tollkühnes Vorhaben

2017 wird hoffentlich ein gutes Jahr

Nachdem ich jetzt einiges Material zum bauen hatte, konnte ich das erste Mal einen Schlauch aufblasen, und die Dimensionen des Katamarans einschätzen. Es gefiel mir was ich sah.


Nun konnte ich auch wieder Kontakt zu Herrn Andreas Kindlimann aufnehmen, den ich schon vor eineinhalb Jahren aufgesucht hatte. Er unterschtützt das Projekt als Naval-Architekt. Ich bin so glücklich und dankbar, dass ich ihn über Vorschriften, Zulassung, Auflagen und andere administrative Fallstricke um Rat fragen darf, und er sich Zeit für mich nimmt.

Bei einem Gespräch mit einem Quadfahrer, den ich so beiläufig um Rat fragte, sagte dieser es gebe auch dreiachsige Quads. Sie seien als Traktor zugelassen, eine Zuglast von 750 kg haben und zudem noch über 300 kg  zuladen dürfen. Mit einem Schlag war das Transportproblem über Land gelöst. Ich war der glücklichste Mensch in diesem Moment.

Ich nahm erneut Konakt zu Herr Patrick Friedli von der Powersports AG in Wohlenschwil auf, den ich schon vor eineinhalb Jahren über das Projekt informiert hatte. Er ist Generalimporteur von Can Am. Er führt auch eine grosse Anzahl von heissen Wassersport-, und Schneesportfahrzeugen in seinem Sortiment. Zu meiner Freude berät mich auch Herr Friedli äusserst kompetent zu meinen nicht gerade einfachen Fragen.

2017 ist bis hierhin ein Superjahr.

 

Web-Präsenz von Switzerlandexpress
Es geht in Richtung Katamaran!
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Mittwoch, 01. April 2020